Neues

Auch im Strafrecht lassen sich Herausforderungen von heute nicht mit den Mitteln von gestern lösen.

Zahlt die Firma den Verteidiger?

Zur Übernahme von Verteidigungskosten durch Unternehmen für Geschäftsführer und Angestellte Wirtschaftsstrafverfahren sind komplex und erfordern einen besonderen Blick ...
Weiter lesen

Der Verrat von Geschäfts- und Betriebsgeheimnissen nach § 23 GeschGehG

Eine noch junge, gleichwohl aber gefährliche Vorschrift – für Beschuldigte und für geschädigte Unternehmen Vorwürfe des Verrats von ...
Weiter lesen

Aktueller BGH Beschluss zur Bestellung eines Pflichtverteidigers von Amts wegen

In einem Beschluss vom 5. April 2022 (3 StR 16/22) hat der BGH (3. Strafsenat) eine leider durchaus ...
Weiter lesen

Die Reform des Geldwäschegesetzes – auf der Jagd nach Eierdieben?

Seit der ab März 2021 geltenden Verschärfung des Geldwäschestrafrechts besteht ein deutlich erhöhtes Strafbarkeitsrisiko. Schon bei alltagstypischen Handlungen ...
Weiter lesen

Untreue durch Vertragsärzte bei Verschreibung häuslicher Krankenpflege

Besprechung zum BGH-Beschluss vom 11. Mai 2021 – 4 StR 350/20 Nach einem Beschluss des Bundesgerichtshofs (BGH) liegt ...
Weiter lesen

Entwicklungen im Wirtschaftsstrafrecht – Rückblick und Ausblick

- Was bringt 2022 für das Wirtschaftsstrafrecht? - Anfang des neuen Jahres nehmen wir für Sie einige relevante ...
Weiter lesen